Internetclub „Digitaler Nachlass“ am 18. Juni 2019:

Was passiert mit Daten und Profilen im Internet, wenn jemand gestorben ist? Was sollten Angehörige beachten? Wie kommt man an die Internetprofile, wenn man die Passwörter nicht kennt? Antworten bietet der Vortrag vom IT-Experte Christian Rudde. Er informiert über die unterschiedlichen Regelungen von Online-Diensten und gibt Tipps, ob und wann es sinnvoll ist, Profile oder Seiten weiter bestehen zu lassen, z.B. um ein würdiges Andenken zu erhalten.

Zum Nachlesen und Nachschauen stellen wir hier die Vortragsfolien zur Verfügung:

Digitaler Nachlass      (pdf, 88 KB)