Lade Veranstaltungen

Online-Redakteurin Katja Angenent stellt nicht nur verschiedene Newsletter-Tools vor, sondern erarbeitet gemeinsam mit den Teilnehmenden auch, wann die Einrichtung eines Newsletters sinnvoll ist – und wann man sich die zusätzliche Arbeit besser sparen kann. Der Informationsabend richtet sich an alle, die mit dem Gedanken spielen, für ihren Verein, ihre Gruppe oder Institution einen Newsletter aufzusetzen und mehr Informationen und Entscheidungshilfen haben möchten.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der FreiwilligenAkademie in Kooperation mit der FreiwilligenAgentur und der Selbsthilfe-Kontaktstelle Münster statt.

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Es ist eine Anmeldung beim Verein Bürgernetz (Tel. 0251/5 45 35) oder per Mail bueneqmuenster.org) erforderlich.