Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Am 25. Mai 2018 ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft getreten. Erhebung, Verarbeitung und Nutzen von personenbezogenen Daten werden damit neu geregelt, die Rechte der Verbraucher an ihren eigenen Daten deutlich gestärkt. Rechtsanwalt und Notar Thomas Henz stellt die wichtigsten Punkte vor und führt aus, was das Gesetz für die Verbraucher bzw. Nutzer bedeutet.