Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

nebenan.de ist Deutschlands größtes soziales Netzwerk für Nachbarn. Sowohl Privatpersonen als auch lokale Organisationen und Vereine können die Plattform nutzen, um sich besser auszutauschen und zu vernetzen. Das Online-Netzwerk ist kostenlos, TÜV-zertifiziert und erfüllt höchste Datenschutzstandards. Ricarda Ihmenkamp, zuständig bei nebenan.de für Städtekooperationen und gemeinnützige Organisationen, stellt das Netzwerk vor und erklärt, wie man sich anmelden kann und wie Vereine und Initiativen die Plattform für ihre Aktivitäten nutzen können.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der FreiwilligenAkademie in Kooperation mit der FreiwilligenAgentur und der Selbsthilfe-Kontaktstelle Münster statt.

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Es ist eine vorherige Anmeldung in der Stadtbücherei (Tel. 0251/492-4242 oder per Mail buecherei@stadt-muenster.de) erforderlich. Es gilt zudem die „3G“-Regel (geimpft, genesen oder getestet).